Absage: Vatertagsfischen

Verehrte Mitglieder,
auch unser diesjähriges Vatertagsfischen fällt dem Covid 19 Virus zum Opfer. Derzeit steigt die Anzahl der Neuinfektionen zwar nicht mehr so steil, allerdings sind wir noch etwas von dem entfernt was die Politik des Bundes und der Länder anstreben um die derzeitigen Einschränkungen zu lockern.
Momentan geht es eher anders rum – Einschränkungen werden eher verschärft als gelockert.
Der jüngst veröffentlichte Kostenkatalog beweist das eindrucksvoll.
Und wer glaubt ab dem 20 April ist alles wieder so als wäre nichts gewesen, der irrt sich gewaltig. So lange es keinen Impfstoff gibt ist jede verfrühte Aufhebung aller Einschränkung gefährlich.
…und wir setzen uns dann bei schönem Wetter mit 150 Leuten an den Teich und feiern? Bestimmt… (sorry für den Sarkasmus)
Gefährlich wäre dies vor allem für die ältere Generation.
Tja – leider gehört ein Großteil unserer Mitglieder dieser Risikogruppe bereits an – ich nehme mich da nicht aus.
Es gab bereits Tote, die waren jünger als ich…
Und mal ganz ehrlich – meine Gesundheit ist mir näher als jedes Fest oder Fisch im Teich.
Dieses Jahr lassen wir das Fest ausfallen – für unser aller Gesundheit.

Der Vorstand

Bitte beachten…

Ab Montag sind die Gewässer wieder geöffnet und ich kann es ja verstehen, das wenn das Wort „Forelle“ fällt, irgendwo ein Schalter umgelegt wird. Aber anscheinend ist es immer noch nicht bis zu jedem durchgedrungen.
Corona ist kein Witz – es kann jeden erwischen…
…auch den Angler, der es nicht so genau nimmt mit dem Sicherheitsabstand.

Achtet auf 1,5 – 2m Abstand zueinander.

Man kann sich auch über 2 Meter gut miteinander unterhalten
Das Händeschütteln würde ich auch erst einmal ausfallen lassen.

Der Vorstand

„Corona“ und kein Ende.

Verehrte Mitglieder,
sicherlich habt ihr es euch bereits gedacht…
Der Corona Virus macht auch beim AV-Nied nicht halt.
Täglich, ja stündlich gibt es neue Meldungen zum Thema „Corona“.

Der Gesamt-Vorstand ist sich einig:
Wir lassen dieses Jahr aus Gründen der Gesundheit das Anangeln ausfallen. Kein Fisch der Welt ist die Gesundheit eines Mitglieds wert.

Bleibt gesund…
Der Vorstand

Gültigkeit der Angelkarten

Verehrte Mitglieder,
ein frohes Neues – Ich hoffe ihr seit alle gut reingerutscht.
Da ich mehrfach auf die Gültigkeitsdauer der Angelkarten angesprochen wurde…

Die gelben Mitgliedsausweise für das Jahr 2019 sind noch bis zum 20.01.2020 gültig.

Ihr könnt – wenn das Wetter es zulässt – ganz normal angeln gehen.

Der Vorstand

Aufruf an die Mitglieder

Verehrte Mitglieder,

keiner hat etwas zu verschenken – auch der AV-Nied nicht.
Muss es denn sein, das ich Einladungen zur Jahreshauptversammlung zurückbekomme weil „Der Empfänger ist unter der angegebene Adresse nicht zu ermitteln“ ist?
85 Cent (weil der Brief über 20 Gramm) in den Sand gesetzt + CopyShop Gebühren = Rund 1,10 Euro pro Brief x 10
…und das Wochenende ist noch jung.

Dabei wäre es sooo einfach…..
Eine Mail / eine Message per Facebook Messenger / eine WhatsApp an mich oder einen Hinweis (Änderungsmitteilungen gibt es sogar hier vorgefertigt) beim Norbert abgeben – und schon gäbe es überhaupt keine Grundlage für „Beschwerden“.

Und falls ihr jetzt auch noch Besitzer eine Email Adresse seit die ich noch nicht habe…
Das wäre was, wenn ich die bekäme. Dann könnte ich mir ja fast den Gang zum CopyShop sparen.
Was das Einsparungen brächte…. <schwelg>
…alles für den Besatz…..Hechte…..Zander…..Karpfen….Forellen… <träum>


Ach ja – ganz wichtig:
Die „Datenschutz Erklärung des AV-Nied“ – die brauche ich unterschrieben zurück!!

Gruß
Euer Vorstand